Institut für integrale Gesprächs- und Focusingtherapie

Authentisch sein – Intuition und achtsame Wahrnehmungsschulung (Focusing)

28. Februar 2019 in Penzberg, 8. April 2019 in Landsberg, 25. April 2019 in Ulm
Referent: Dr. Rainer Eggebrecht

Achtsamkeit, Bewusstsein, Klarheit darüber, was man wirklich will – wäre schön, wenn uns das gelingen könnte – egal ob im Beruf oder im Privaten. Aber geht das überhaupt?
Ja, meint der Referent, und zeigt in diesem Erlebnis-Vortrag, wie Sie mit Hilfe von Focusing – einer modernen, wahrnehmungspräzisierenden psychologischen Methode – mit dem in Kontakt treten, was Sie in Ihrem Inneren wirklich fühlen und empfinden.Dabei zentrieren Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre unmittelbar gegenwärtige Erfahrung. So kann sich unser Befinden genauer bemerkbar machen: in inneren Bildern, Gefühlen, im Körpererleben und in Gedanken. Auch unklare Entscheidungssituationen und Fragen über Sinn und Bedeutung unseres Lebens können wir mit Focusing klarer thematisieren.
Focusing vermittelt uns kreative Impulse zu mehr Freude im eigenen Dasein.
In einfachen Wahrnehmungsübungen erfahren Sie an diesem Abend Anregungen zum achtsamen Umgang mit sich selbst und fördern neue, frische und stimmige Schritte im Denken, Fühlen und Handeln.

Termin und Ort:

Donnerstag, 28.02.2019, vhs Penzberg, Friedrich-Ebert-Str. 9 a, 19.00 bis 21.00 Uhr
Montag,        08.04.2019, vhs Landsberg                                      19.30 bis 21.00 Uhr
Donnerstag, 25.04.2019, vhs Ulm, Kornhausplatz                        18.00 bis 19.30 Uhr